Wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Studio- und Senderfragen an der TU Braunschweig e.V.

Die ags gibt Studierenden die Gelegenheit während ihres Studiums praktische Erfahrungen in der Fernseh- und Medientechnik, sowie in allgemeiner Elektronik zu sammeln. → Was ist die ags ...

Wir treffen uns immer dienstags und donnerstags ab 19 Uhr im Untergeschoss des Grotriangebäudes (süd) der TU Braunschweig. → Komm vorbei ...

Aktuelles

Trag Dich in unseren Interessenten-Mailverteiler ein, um die wichtigsten Neuigkeiten zu erhalten.

09.12.2017 – Kein betreutes Arbeiten

Am nächsten Dienstag, den 12.12.2017 und Donnerstag, den 14.12.2017 kann in der ags kein betreutes Basteln bzw. Arbeiten angeboten werden.

21.11.2017 – Kursprogramm im e.lab

Am 09. und 10.12.2017 werden im e.lab wieder Wochenend-Kurse zu den Themen:

  • Einführung in die Mikrocontrollerprogrammierung und
  • Einführung in das Entwerfen von Platinen

Zur Anmeldung

31.10.2017 – Neues Design für die ags-Webseite

Endlich ist sie online: Die neue Webseite der ags.

Features:

  • Angepasste Darstellung für Smartphones
  • Neue Bereiche getrennt nach technischen Themen und nach Labeln (siehe: Bereiche)
  • Neuigkeiten und Projekte werden als Blog-Beiträge auf die Start- und Bereichs-Seiten eingefügt.
  • Platz(halter) für große sprechende Bilder

Projektverantwortlich: Simon Walz,

26.10.2017 – ags geschlossen

Am Donnerstag, den 26.10.2017 bleibt die ags aufgrund einer internen Veranstaltung leider geschlossen.

17.10.2017 – Tag der offenen Tür

Wie heute auf der Erstsemesterbegrüßung verkündet, öffnen wir morgen, am Dienstag, den 17.10.2017, von 10 - 22 Uhr unsere Türen. Alle, die sich für CampusTV oder unser Elektroniklabor interessieren, sind herzlich eingeladen uns in unseren Räumlichkeiten im Grotrian zu besuchen.


<< Neuere Einträge | Ältere Einträge >>